Pelletpresse mit niedriger Drehzahl

18500,00 49500,00 

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Die Pelletpresse mit niedriger Drehzahl ist für Herstellung von Heiz-Pellet und Tierfutter bestimmt. Das Gerät eignet sich zur Pelletierung von hartem und schwer zu verarbeitendem Holz wie Buche oder Eiche. Das Modell wurde mit praktischen und mobilen Rollen ausgerüstet.

Die Maschine erlaubt Granulierung körniger Materialien mit großem Druck. Es wird ein Granulat mit einem Durchmesser von bis zu 19 mm hergestellt. Die Presse wird sich in einem Haushalt oder bei einem Kleinunternehmen bewähren, das sich mit Holverarbeitung oder Landwirtschaft beschäftigt.

Das Modell wurde mit einer Matrize mit 4, 6 oder 8 Öffnungen ausgerüstet. Durch drehende Walzen presst die Maschine das Material zusammen und drückt es in die Matrize hinein. Mit einem zusätzlichen Schutzelement wird Sicherheit gegen Einwerfen vor unerwünschten oder zu großen Stücken erzielt.

Intuitive Bedienung
Das Modell ist intuitiv bedienbar und zeichnet sich durch hohe Effektivität aus. Es wurde mit einem einfachen Steuerpult und einem Notausschalter ausgestattet.

Vorzügliche Parameter
Die hohe Motorleistung hat eine gute Leistungsfähigkeit der Presse zur Folge. Das Gerät ermöglicht die Herstellung von 100kg Tierfutter oder 90kg Heiz-Pellet pro Stunde. In Betrieb erhitzt das Gerät das Material auf 80°C.

Leistungsfähigkeit
Leistung 7,5kW = 80-120kg/h

Leistung 11kW = 120-200kg/h

Leistung 15kW = 160-250kg/h

Leistung 22kW = 250-320kg/h

Leistung 30kW = 400-640kg/h

Bestellen Sie schon heute!